Unser Serienpfeifen-Sortiment

Al Pasciá

Diese Pfeife verwirklicht die Idee, das Konstruktionsprinzip der klassischen Calabash-Pfeifen, in deren riesigen Kürbis-Hohlraum der Rauch verwirbelt und so gekühlt wird, in eine hand- und taschengerechte Form und Größe zu bringen. Das Design der Al Pasciá Curvy entstand als Zusammenarbeit des...

o Details anzeigen

Aldo Morelli

Klassische und abwechslungsreiche Pfeifen aus Italien.

o Details anzeigen

Bentley

Pfeifen von Bentley sind für höchsten Rauchgenuss gemacht. Bei ihrer Herstellung legt man größten Wert auf hohe Verarbeitungsqualität und besonders präzises Design. Für Bonnet und Ring wird hochwertiges Aluminium verwendet. Die Pfeifen sind natürlich aus hochwertigem Bruyéreholz gefertigt....

o Details anzeigen

Brebbia

Die Pfeifen aus der norditalienischen Manufaktur Brebbia bieten zu fairen Preisen attraktive Pfeifen mit guter handwerklicher Verarbeitung und ansprechendem Modelldesign, das klassische Formen und moderne Entwürfe harmonisch vereint.

o Details anzeigen

Chris Morgan Pipes

Mit der Erfindung der Briar Cigar hat der amerikanische Freehand Artist Chris Morgan vor einigen Jahren für Aufsehen gesorgt und legt nun mit der Black Jack Serie nach. Die Modelle sind teilweise besonders gedrungen und kompakt. Das ausdrucksvolle Sandstrahlrelief ist in einem tiefschwarzen...

o Details anzeigen

Damiano Rovera

Damiano Rovera stammt aus einer der bekanntesten Pfeifenmacher-Familien im norditalienischen Varese. Vor vielen Jahren stellten wir erstmals die Pfeifen seines Vaters Dorelio Rovera vor, die unter dem Namen Ardor angeboten wurden. Nun schließt sich der Kreis, und wir sind erfreut, Ihnen wieder...

o Details anzeigen

Danske Club

Stanwell Pfeifen - seit Jahrzehnten weltweit beliebt. Diese Pfeifen überzeugen durch ausgewogenes, frisches Design, sehr gute Verarbeitung und unkompliziertes Rauchverhalten. Hier zeigen wir die preiswerte Sortierung von Danske Club Pipes.

o Details anzeigen

Design Berlin

Handgefertigte Pfeifen aus dem Pfeifenstudio Hartmann, bekannt für interessante und individuelle Formen. Besonderes Merkmal sind die bissfreundlich gearbeiteten Acrylmundstücke mit doppeltem Rauchkanal. Adapter für filterloses Rauchen sind nur bedingt einsetzbar. Bitte fragen Sie nach.

o Details anzeigen

Dunhill

Der traditionellen englischen Klassik verpflichtet, schnörkellos streng in Form und Farben, Pfeifen von ausgesuchter Qualität in Material und Verarbeitung - Punkt. Es war eben schon immer etwas teurer, einen erlesenen Geschmack zu haben...

o Details anzeigen

Einsteiger-Sets

Die preiswerte Grundausstattung für alle, die erste Schritte als Pfeifenraucher wagen möchten. Was dann für den Anfang noch fehlt, ist ein sanfter Tabak.... Naturbelassen: Best-Nr. 8735-50 Killarney Dezent aromatisch: Best-Nr. 8009-50 Torben Dansk No. 9 Hocharomatisch:...

o Details anzeigen

Falcon

Ein ausgeklügeltes System lässt alle Kondensate in der Pfanne unter dem Kopf sammeln, so dass sie nicht erst in den Rauchkanal gelangen. Der Rauchkanal selbst bewirkt die enorme Abkühlung des Rauchs. Pfanne und Holm sind aus Aluminium. Es stehen verschiedene Bruyèreköpfe zur Wahl, die in das...

o Details anzeigen

Fratelli Croci

Fratelli Croci - besondere Pfeifen aus einer renommierten italienischen Manufaktur.

o Details anzeigen

Holmer Knudsen

Er kommt aus dem Norden. Aus Husum. Und dort hat die unmittelbare Nähe zu Dänemark seine Leidenschaft geprägt: Pfeifen-Kultur. Aus der Passion ist heute eine Profession geworden. Holmer Knudsens Pfeifen sind geprägt von der klassischen Linie mit ihren angenehm unprätentiösen und harmonischen...

o Details anzeigen

Jahrespfeifen

Nach zwei Reihen von Jubiläumspfeifen präsentieren wir Ihnen in diesen Katalog wieder eine eigene Jahrespfeife. Im Modellfundus von Stefano Santambrogio entdeckten wir zwei interessante Stücke von ursprünglich klassischer Form, die uns auf Anhieb begeisterten haben und die Stefano Santambrogio...

o Details anzeigen

Jean Claude

Solide Pfeife für Einsteiger und preisbewusste Pfeifenfreunde.

o Details anzeigen

Jirsa

Die Tradition der Pfeifenfertigung in Böhmen reicht, ähnlich wie in den deutschen Erzgebirgsregionen, bis ins 19. Jahrhundert zurück. Oldrich Jirsa hat seine Begeisterung für die Pfeife auch in der Ära des Sozialismus pflegen können und läßt nun diese Tradition in seiner eigenen leistungsfähigen...

o Details anzeigen

Kriswill

Danish Handmade PipesBis in die 1980er Jahre stand der Name KRISWILL in Skandinavien und auch in Deutschland für Pfeifen in typisch dänischem Design. Als Inhaber der Markenrechte haben wir uns entschlossen, nun wieder Pfeifen unter diesem traditionsreichen Namen anzubieten und haben Poul Winsløw...

o Details anzeigen

M.A. Pfeifen

Seit 1999 sind die M. A. Pfeifen, gefertigt nach Entwürfen von Michael Apitz, beliebte Glanzlichter in unserer Pfeifenpalette. Bisher zeichnete der dänische Pipemaker Former verantwortlich für die Produktion. Mit diesen zwei neuen, zusammen mit Michael Apitz entworfenen, in jeder Hinsicht extra...

o Details anzeigen

Maiskolbenpfeifen

Original-Maiskolbenpfeifen Made in Washington/Missouri, USA Man schrieb das Jahr 1869, als Henry Tibbe, ein holländischer Einwanderer, in seiner Tischlerwerkstatt in Washington/Missouri als Nebenerwerb die Produktion von Maiskolbenpfeifen, genannt „Corn Cobs“, aufnahm. Etwas respektlos und mit...

o Details anzeigen

Mastro Beraldi

Der italienische Pfeifenmacher Aldo Pierluigi, der Schöpfer der MASTRO BERALDI Pfeifen, ist seit den 1970er Jahren in Rom als Pfeifenmacher tätig. Diese Pfeifen fertigt er in seinem Familienbetrieb vollständig in Handarbeit, wozu er natürlich auch gängige technische Hilfsmittel und Werkzeuge...

o Details anzeigen

Passatore

Formschöne Pfeifen aus italienischer Produktion, akkurat verarbeitet, mit sehr gutmütigen Raucheigenschaften und wirklich preisgünstig.

o Details anzeigen

Peder Jeppesen

Peder Jeppesen aus Lejre, Dänemark, begann seine Karriere 1977 bei dem mittlerweile verstorbenen dänischen Pfeifenmacher Karl Erik. 1983 wechselte er in die Manufaktur von Erik Nørding, bis er schließlich 2003 seine eigene Werkstatt gründete. So hat er sein Handwerk „von der Pike auf“ gelernt und...

o Details anzeigen

Peterson

sind exemplarisch für die traditionelle "klassische Linie". Den größten Zuspruch finden neben der "Sherlock Holmes" Reihe nach wie vor die "Army"-Steckerpfeifen aus der "PPP"-Serie, darunter besonders die großen "Hänger": Sie sind in aller Welt der Inbegriff der Peterson-Pfeife.

o Details anzeigen

Rattray's Pipes

Pfeifen für Liebhaber der klassischen Bruyérepfeife. Auch die Freunde filterloser Pfeifen finden hier attraktive Modelle: Classisch - schlank, leicht, sportlich.

o Details anzeigen

Savinelli

Seit 1876 steht der Name SAVINELLI für Qualität und excellentes Styling und hat damit entscheidend zum Weltruhm des mordernen Designs der italienischen Pfeife beigetragen.

o Details anzeigen

Sillem's

Noblesse oblige ... Klassische Pfeifenformen in klassischem Schwarz mit Hochglanz-Finish. Bündig eingefügter Holmring aus massivem Sterling Silver. Schwarzes Acrylmundstück mit eingelegtem Sillem's Silberkreuz.

o Details anzeigen

Stanwell

Seit Jahrzehnten weltweit beliebt. Diese Pfeifen überzeugen durch frisches, ausgewogenes Design, sehr gute Verarbeitung und unkompliziertes Rauchverhalten. Alle Pfeifen haben ein schwarzes Acrylmundstück mit sehr gutem Biß

o Details anzeigen

Stefano Santambrogio

Die Pfeifenmanufaktur Santambrogio ist eine der wenigen weltweit, die auf eine Familientradition von drei Generationen zurückblicken kann. Stefano Santambrogio, Firmengründer und Großvater des jetzigen Inhabers der Manufaktur, erlernte das Pfeifenhandwerk in der Fabrik Pipe Fratelli Lana im...

o Details anzeigen

Tommaso Spanú

Die Galura im Norden von Sardinien ist die Heimat des Pfeifenkünstler Tommaso Spanú. Seine Schöpfungen überzeugen durch Individualität und Ideenreichtum. Für die Herstellung seiner Pfeifen verwendet Spanú ausschließlich sardisches Bruyèreholz, das er mit seinen Brüdern in den benachbarten...

o Details anzeigen

Tonpfeifen

Tonpfeifen waren in vergangenen Jahrhunderten die Pfeifen des „kleinen Mannes“. Die häufig opulent verzierten Gesteckpfeifen mit Porzellan- oder Meerschumkopf konnte sich, vom Adel und reichen Kaufleuten abgesehen, kaum jemand leisten. Da kamen die preiswerten Pfeifchen, gebacken aus weißem Ton,...

o Details anzeigen

Torben Dansk

Die Pfeifen von Torben Dansk gehören seit 40 Jahren ständig zu unserem Angebot, und sie waren, auch wenn ein anderer Hersteller ihre Fertigung übernahm, stets auf der Höhe der Zeit und in ihrer Formvielfalt stets beispielhaft für dänisches Pfeifendesign. Zur Jahrtausendwende haben wir uns an den...

o Details anzeigen

Tsuge

Die TSUGE PIPE COMPANY wurde 1936 von Kyoichiro Tsuge gegründet, Spross einer Familie von Schwertschmieden mit langer Tradition. Ende der 1950er Jahre begann Tsuge, auch Pfeifen aus Bruyère herzustellen, wozu er einige versierte Mitarbeiter zu dänischen Pfeifenmachern wie Sixten Ivarsson „in die...

o Details anzeigen

Vauen

In Deutschland hat die Pfeifenherstellung eine lange Tradition, dennoch ist von den vielen Betrieben nurmehr VAUEN in Nürnberg geblieben. Diese im Revolutionsjahr 1848 gegründete Pfeifenfabrik hat bereits in den 1930er Jahren mit "Systempfeifen" und der Produktion von Filterpatronen Erfolge...

o Details anzeigen

Wessex

Große Pfeifen für große Hände. Klassische Pfeifen in traditioneller Form, wie sie seit Generationen unverändert gefertigt werden und die stets aufs Neue Freunde finden.

o Details anzeigen

Winsløw, Poul

Seit vielen, vielen Jahren gehören die handgefertigten Pfeifen von Poul Winsløw zu unserem Katalogsortiment. Seine Kreationen überraschen immer wieder mit neuen, frischen Formen und Finishes, und sie überzeugen durch handwerklich ausgereifte Verarbeitung und stets verläßlich gute...

o Details anzeigen

Haben Sie das 18te Lebensjahr vollendet?